Freitag, 24. Januar 2014

Höchste Zeit für frische Farben: die neuen Frühjahrstrends beleben


Heilbronn/Leingarten, 24. Januar 2014: Auch wenn der Frühlingsanfang kalendarisch noch auf sich warten lässt, sind wir innerlich doch längst auf ihn eingestimmt. Die grauen Tage mit Nieselregen und kurzen Wintereinbrüchen sollen Sonne und Wärme weichen. Wir sehnen uns nach Farben und dem Aufblühen der Natur. Bis sich der Wettergott dazu entschließen kann, den Frühling einzuläuten, wird dieser mit einer Farboffensive in die Schaufenster und Verkaufsräume geholt. Die Frühjahrstrends im neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2014 des Deko-Spezialisten Woerner bieten alles für ein buntes Frühlingserwachen und sorgen für eine aufhellende und frühlingsfrische Atmosphäre.

Alles auf Farbe: Zitronengelb zaubert gefühlte Sonnenstunden, Orange gilt als stimmungsaufhellend, Grün steht für die erwachende Natur. Diese Signalfarben machen einfach gute Laune und erscheinen auf Gießkannen und Eimern aus Metall. Die werden an robuste Hanfseile geknotet, dienen als exklusive Behälter für Frühlingsblumen und werden überall dort dekoriert, wo explosive Farbvielfalt gewünscht ist. Zarte Pastelltöne wie Rosé, Mint oder Hellblau wirken dagegen als Kontrapunkte und lassen den Frühling eher erahnen. Diese soften Töne treffen wiederum die Bonbonfarben der 60er Jahre, so dass die ganze Strahlkraft des Frühlings abgedeckt ist. Wer es zurückhaltender mag, dekoriert mit weißen und grünen Objekten. Blüten, Girlanden, Ornament-Rahmen, weiße Schwalben, Schmetterlingskugeln oder Glyzinienranken treffen auf Gräser, Mooskugeln, Kleeblätter und Schilf.

Frisch aufgeblüht: Produktdesigner haben die charakteristische Form der Pusteblume als Dekorationsobjekt entdeckt. Die watteweichen Köpfe, die sich beim Pusten in federleichte Sterne verwandeln, gleichen natürlichen Zauberkünstlern. Auch der Charme des gewöhnlichen Löwenzahns setzt mit seinem sonnigen Gelb frühlingsfrische Akzente. Klassische Frühlingsboten wie Gänseblümchen und Tulpen erobern in naturalistischem Design, aber in Übergröße, die Auslagen und locken zahlreiche Vögel und Schmetterlinge an. Die Auswahl an verschiedenen Arten, Materialien und Größen garantiert jede Menge kreativer Inspiration bei der Dekoration. Mit Blumenmotiven bedruckte Banner verwandeln jeden Raum in ein farbenfrohes Blütenreich. Florale Accessoires wie Papierblüten, Blütenranken, Seidenpapierbälle und farbige Deko-Halme in XXL-Größe zaubern blühende Impressionen, die den Winter endgültig vergessen lassen.

Mobile Auszeit: Ausflüge ins Grüne sind Balsam für Körper und Seele und wecken die pure Lebensfreude. Die mobilen Stars der 60er Jahre ziehen die Blicke auf sich und lassen so manche romantische Erinnerung aufkommen. Ob pinkfarbener Cadillac oder mintgrüne Vespa: der Nostalgie-Trip bringt das Gefühl von Freiheit und Abenteuer zurück und schickt die Phantasie auf eine verklärende Revival-Tour. Auch die lässt Frühlingsgefühle aufkommen.

Ob die Frühlings-Inszenierungen als kunterbunte Frischekur, sanftes Naturerwachen oder nostalgischer Retrotrip arrangiert werden: die neuen Frühjahrstrends bringen Farbe in den grauen Alltag und bereiten dem kalendarischen Frühling mit ihrem bunten Treiben ein herzliches Willkommen. Komplette Dekorationsideen und alle frühlingsfrischen Dekoartikel enthält der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2014 und der Onlineshop unter www.dekowoerner.de
.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Frühjahrstrends 2014“.
www.woerner-download.de/PR/2014_01_27_Fruehlingstrend.zip
Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. ++49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Link

Marketing:
Alexandra Novac
Email: novac@dekowoerner.de

Anzeigen:
Stefanie Roth
Email: s.roth@dekowoerner.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen