Dienstag, 20. Januar 2015

Blühendes Frühlingserwachen

Heilbronn/Leingarten, 20. Januar 2015: Nässe, Kälte, Glätte, Graupelschauer und mancherorts Schnee satt hatte der letzte Winter zu bieten. Dazwischen immer wieder seltsam warme Tage, die jedoch alles andere als Frühlingsgefühle auslösten. Das ändert sich jetzt! Mit den neuen Frühjahrstrends verzaubern Romantik, Harmonie und Transparenz die Verkaufsräume und Schaufenster und stimmen auf die warmen und sonnendurchfluteten Tage ein. Und ist Petrus mal nicht so gut drauf, sind bunte und phantasievolle Dekoideen die idealen Stimmungsaufheller. Deko-Spezialist Woerner präsentiert in seinem neuen Katalog Frühjahr/Sommer 2015 eine erfrischende Fülle an Frühlingsinspirationen, die einen blühenden Reigen an Eindrücken und Arrangements bilden.
Rückkehr der Romantik:  An eine Nostalgietour durch vergangene Zeiten erinnern die Aufbauten im charmanten Vintage-Stil, Vogelkäfige im Antiklook in Rosé und Weiß, Kaminkonsolen aus naturbelassenem Holz, ein antik wirkender Schaukelsitz, handbemalte Unikat-Damenbüsten, mit Canvas bespannte Koffersets und weiß lackierte Ornamentrahmen. Diese Objekte sind die kreative Basis für romantische Frühjahrsszenen. Farbenfrohe oder filigrane weiße Schmetterlinge, bunte Vögel, pastellfarbene Papierballons und ein überwältigendes Blütensortiment setzen zarte oder kräftige Farbakzente, die den ganzen Zauber des Frühlings verkörpern.
Harmonie der Veränderung: Welche Inszenierung harmonisch wirkt, wird ganz unterschiedlich empfunden. Und so kann dieses Thema auch individuell gestaltet werden. Rosafarbene Holzstühle im Used-Look treffen auf prächtige Kirschblüten. Bunte Papierballons, farbige Lampions und XXL-Blumen aus Krepp-Papier in ähnlichen Farbtönen sorgen für den Gute-Laune-Effekt. Weiße Magnolienblüten, schwarz-weiße Schmetterlinge, eine weiße Straßenlaterne und ein weißer XXL-Stuhl bilden einen eleganten Kontrast zum grünen Gras-Banner, den Graspaneelen und Schilfbunden. Wer ein fruchtig-buntes Frühlingstreiben bevorzugt, arrangiert gelbe, grüne und orangefarbene Metalleimer, strahlend gelbe Sonnenblumen, bunt schillernde Schmetterlinge und weiß-bunte Riesen-Mikadostäbe. Auch signalrote XXL-Mohnblumen, blaue Gerbera oder pinkfarbene Sisalkugeln senden atmosphärische Frühlingsgrüße.
Transparente Momente: Reizvolle Nuancen setzen Deko-Objekte, die filigran und verspielt wirken. Blüten aus transparentem Papier mit Schimmer-Effekt, silberne Metall-Blüten und Kleintiere mit feinen Stanzmotiven, weiße Papierblüten im Scherenschnitt-Muster, die stilvolle Damenbüste aus Draht, silberne Draht-Dekokugeln und durchbrochene weiße Holzpaneele mit Ornamenten bilden ein Reich der Zwischentöne bei den Frühjahrstrends. Ob sie als stilvolle Einheit dekoriert werden oder eine Fusion mit gegensätzlichen Objekten eingehen, bleibt dem Ideenreichtum bei den Arrangements überlassen. Die Phantasie darf gefordert werden.
Ob verwunschene Gartenidylle oder romantische Landpartie, ein leuchtender Blütenwettbewerb oder ein künstlerisch gestalteter Park: die neuen Frühjahrstrends sind ideal für phantasievolle Stimmungsbilder, die den Frühlingsauftakt in seiner ganzen Schönheit präsentieren. Anregungen und das gesamte Sortiment an Frühjahrsdekoration bieten der neue Katalog Frühjahr/Sommer 2015 und der Webshop unter www.dekowoerner.de. Deko-Spezialist Woerner feiert in diesem Jahr außerdem ein besonderes Jubiläum. Das stets inhabergeführte Unternehmen wird 90 Jahre alt und lässt seine Kunden mit Jubiläumspreisen an diesem Ereignis teilhaben. Zum Thema „Frühling“ werden zwei zauberhafte Dekopakete zum Schnäppchenpreis angeboten.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Frühjahrstrends 2015“.
www.woerner-download.de/PR/2015_01_20_Fruehjahrstrends.zip
Bildvermerk: www.dekowoerner.de 
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)

1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621
PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen