Freitag, 29. Januar 2016

Herzliche Gefühle im Blick


Romantische und liebevolle Dekoarrangements für Ihre Valentinstagsdeko - im DekoWoerner Online Shop
Heilbronn/Leingarten, 12. Januar 2016: Geschenke und kleine Aufmerksamkeiten sorgen in zwischenmenschlichen Beziehungen für gute Stimmung. Sie zeigen dem Beschenkten, dass man ihn schätzt und ihm gerne eine Freude bereitet. Ein beliebter Anlass, Wertschätzung und liebevolle Gefühle zu demonstrieren, ist der am 14. Februar stattfindende Valentinstag. Ob der Name wirklich auf einen christlichen Märtyrer zurück zu führen ist, der Paare nach christlichem Glauben traute, ihnen Blumen schenkte und wegen seines Glaubens am 14. Februar 269 enthauptet wurde, konnte nie zweifelsfrei belegt werden. Eine weitere Legende bezeichnet die Göttin Juno als Urheberin der Blumengaben. Im antiken Rom wurde die Beschützerin von Ehe und Familie sehr verehrt. Da das Familienwohl in erster Linie in der Verantwortung der Frauen lag, wurden diese mit Blumen beschenkt. Welche der zahlreichen historischen Hintergründe auch Ursache des Valentinstags sein mag: er fördert auf jeden Fall die herzliche Verbundenheit zwischen Schenkendem und Beschenktem. Blumen sind dabei immer noch der Renner, aber auch Süßwaren, Parfümerie-Artikel, Schmuck und ganz individuelle Ideen werden gerne verschenkt. Stimmungsvolle Deko-Objekte für eine herzliche Valentins-Dekoration in Verkaufsräumen und Schaufenstern enthält die trendaktuelle Kollektion Frühjahr/Sommer 2016, die Deko-Spezialist Woerner im neuen Katalog und im Webshop präsentiert.

Von Herzen: Kaum ein Geschenk verrät über Gefühle so viel wie ein Herz. Das gibt es in vielfältigen Variationen und verschiedenen Größen. Herzvorhänge und -ketten, samtig beflockte Herzen, biegbare, mit Perlen verzierte und beidseitig beglimmerte Deko-Ketten, Konturen-Herzen und Federherzen bringen die herzlichen Gefühle als Aufhänger zur Geltung. Zwei ineinander greifende Herzschlösser symbolisieren die Unzertrennlichkeit, wie sie oft an Brückengeländern mit sogenannten Liebesschlössern zu sehen ist. Wunderschöne, dicht mit Textil- oder Papierrosen beklebte Herzen, Herz-Silhouetten aus lackiertem Holz, Samtherzen in Stepp-Optik, die auch als Schmuckpräsenter verwendet werden können, und Herzen in XXL-Ausführung als ausdrucksstarker Blickfang bringen das Thema in den Mittelpunkt. Hübsche Mini-Samtherzen werden als Bodenverzierung eingesetzt. Natürlich tragen alle Herzen Signalrot, die Farbe der Liebe und Leidenschaft.

Mit Rosen: Die schon in der Antike als "Königin der Blumen" bezeichnete Rose spielt bei der Übermittlung von Gefühlen eine eindeutige Rolle. Rote Rosen verstärken die Botschaft und machen Worte überflüssig. Kein Wunder, dass sie als Valentins-Geschenk so beliebt sind. In den Auslagen zeigen sich die Liebesboten in Form täuschend echter Rosensträuße, als XXL-Blüte und in Herzform zum Aufhängen oder Aufstellen. Rosenblätter bieten sich als Streuware an. Im Hintergrund dominiert ein Banner mit einer roten oder mehreren rosa- und pinkfarbenen Rosenblüten. Oder, für beeindruckende theatralische Inszenierungen, der XXL-Bannerdruck "Bühnenvorhang". Perfekter Eyecatcher für individuelle Deko-Ideen ist der bordeaux-farbene Rosenstoff mit unzähligen aufgenähten Rosen, der auch um eine Schaufenster-Figur drapiert werden kann.

Gefühle vermitteln: Passende Accessoires zu Herzen und Rosen machen die Valentins-Arrangements zu einem visuelle Anziehungspunkt. Formstabile Buchstaben-Aufsteller übermitteln ein zentrales, zwischenmenschliches Gefühl: LOVE: Originale Nostalgie-Koffer bringen noch mehr Romantik in das Themenbild. Der klassische Londoner Briefkasten nebst XXL-Briefumschlägen erinnert an Zeiten, in denen die Liebe noch handschriftlich festgehalten wurde. Die perfekte Optimierung des Valentinsglücks schaffen Kleeblätter in Form von Ketten und Aufstellern. Natürlich mit vier Blättern, denn nur diese Anzahl verheißt Glück.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Valentinstag 2016“.

www.woerner-download.de/PR/2016_01_13_Valentinstag.zip

Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)





1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)


2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)


3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen


4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)


5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen