Freitag, 10. Juni 2016

Faszination Mannequins




Heilbronn/Leingarten, 10. Mai 2016: Um dem Kunden die Fülle der Warenwelt plakativ vor Augen zu führen, müssen kreative Themenwelten geschaffen werden, mit denen er sich identifizieren kann. Dem Schaufenster als zentralem Kommunikationsfaktor fällt dabei die bedeutende Rolle zu, den Kontakt herzustellen. Ein wichtiges Stilmittel bilden Schaufensterfiguren, die die Funktion des Produkt-Präsenters übernehmen und zugleich einen Lifestyle verkörpern, der den Kunden anspricht. Ebenso wie in der Modebranche oder bei Dekorationsartikeln unterliegen die Mannequins zeitgemäßen Strömungen, die sich auch auf die Zielgruppe einstellen. Deko-Spezialist Woerner präsentiert in seinem brandneuen Mannequin-Katalog 2016/17 eine enorme Bandbreite an Figuren, zu der erweiterte Serien ebenso wie die neuesten Trends gehören.
Sport ist ein großes Thema im Visual Merchandising. Die neue Fiberglas-Kollektion „Athletic“ in anthrazit-matter Lackierung bietet athletisch und dynamisch agierende Damen- und Herren-Figuren mit semiabstraktem Gesicht, die die idealen Werbeträger für Fitnessbekleidung darstellen. Ergonomisch geformte Füße garantieren eine optimale Passform für Sportschuhe. Zur Auswahl stehen Bodybuilder, Jogger, Fußballer bei den Herren sowie Joggerin und zwei Yoga-Positionen bei den Damen.
Beton-Optik hat sich zum Highlight bei den Mannequins entwickelt. Die Serie „Sculpture“ in beton-typischen Grau-Nuancen und Matt-Finish mit abstraktem Egghead und Flip-Flop-Zehen wurde erweitert. Die Damen stehen gerade, kniend, sitzend, mit den Händen auf dem Rücken und gegrätschten Beinen zur Verfügung. Die Herren gibt es in den drei Varianten stehend, mit verschränkten und gegrätschten Beinen. Außerdem wurden Kinder-Figuren aufgenommen. Sie verkörpern ein Alter zwischen sechs und elf Jahren und sind in fünf Positionen erhältlich.
Old-Fashion hat sich ebenfalls zum Blickfang entwickelt. Die Figuren interpretieren den Vintage-Look neu und verbinden Tradition mit moderner Lässigkeit. Angesagte Fashion-Trends lassen sich damit perfekt präsentieren. „Les Tailles“ punkten mit weißem Fiberglas-Körper, Gelenkarmen aus Holz, Oberkörper aus griffigem und abriebfestem Textilstoff und abnehmbarem Faceless-Kopf. Bei „Unique“ fasziniert die Kombination aus anthrazit-farbenen Gelenkarmen und aufwändig bezogenem Jeans-Torso. Der Vintage-Charakter wird durch die abstrakte Kopfgestaltung und die Matt-Metallic-Lackierung aufgehoben.
Die erfolgreichen Mannequins aus den Kollektionen „La Belle“, für Lingerie-Präsentationen, die lässigen Posen von „Daydream“ im urbanen Street Style, die vielseitig einsetzbaren „Attitudes“ mit ausdruckstarker Mimik oder die futuristische Figur „Graphit Noir“ und „Smart Casual“, die moderne Puppe in zeitlos moderner Optik, sind ebenfalls im neuen Katalog enthalten. Alle Figuren bestehen aus hochwertigem, robustem Fiberglas.
Außerdem steht eine große Auswahl an Torsos zur Verfügung. Unter anderem im angesagten Rostoptik- oder eleganten Marmor-Look sowie nostalgische und trendige Deko-Büsten, die durch umweltfreundliche Materialien und ungewöhnliche Waben-Struktur auffallen. Bewegliche Gliederhände, Köpfe und Fußpaare aus massivem Hartholz und Kirschholz fungieren als Präsenter und Kunstobjekt.
Mannequins verkörpern den Zeitgeist und transportieren das Image des Geschäfts zum Kunden. Sie dienen als Blickfang und sollen gleichzeitig Visionen und Wünsche auslösen. Der neue Mannequin-Katalog 2016/2017 bietet alle Möglichkeiten, Schaufenster und Verkaufsräume thematisch ansprechend und innovativ zu gestalten. Der Katalog kann ab sofort angefordert werden. Einen ersten Überblick verschafft die Website unter www.dekowoerner.de
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Mannequins“.
www.woerner-download.de/PR/2016_05_10_Mannequins.zip
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen