Donnerstag, 16. Juni 2016

Langlebige Leckerbissen - Authentische Lebensmittelattrappen von DekoWoerner

Heilbronn/Leingarten, 31. Mai 2016: Das Auge isst mit! Wer diesen bekannten Spruch beherzigt, sorgt dafür, dass kulinarische Themenwochen im Einzelhandel ansprechend und appetitmachend inszeniert werden. Echte Lebensmittel stehen dabei zum zügigen Kosten bereit, doch für attraktive und einen längeren Zeitraum überdauernde Arrangements sind authentische Lebensmittelattrappen die bessere Alternative zu verderblichen Nahrungsmitteln. Im umfangreichen Sortiment des Deko-Spezialisten Woerner steht eine große Vielfalt an verblüffend echten Artikeln zur Verfügung, die nach originalem Vorbild in aufwendiger Handarbeit in Deutschland gefertigt werden. Geeignet für die Schaufenstergestaltung, Dekoration in Fachgeschäften, Lehrmittel für Ernährungsberatung, Requisiten, Food-Fotografien und Lebensmittelersatz bei Messen und Events.
Grillsaison: Um Lust aufs Grillen zu machen, wird eine Themenparty gegeben. „Fiesta Mexicana“ steht auf der Deko-Fahne mit scharfen Chilischoten, die sich auch in der zwei Meter langen Gemüseranke wiederfinden. Kunstrasen, Karo-Dekofolie und Holzpaneele peppen den Boden auf, während farbige Lampions für die gute Laune sorgen. Verschiedene Gemüsesorten sowie Senf- und Ketchup-Flaschen stimmen auf das Barbecue ein. Überschäumende XXL-Bierkrüge fachen den Durst an. Wer es edler mag, bedient sich beim Cocktail, Wein oder Sekt. Doch Vorsicht: die Optik täuscht, dafür ist sie dauerhaft anregend. Als schmackhaftes Grillgut bieten sich Würste, Schnecken, Fleischspieße und Steaks an. Wer Meerestiere bevorzugt, wählt Fisch, Hummer, Krabben und Muscheln. Alles ist licht- und formbeständig, hat eine naturähnliche Griffigkeit und ein reales Gewicht.
Obst und Gemüse: Die Vielfalt erlaubt kreative und bunte Inszenierungen fürs Auge, die langlebig sind. Gängige Sorten wie Äpfel, Bananen, Birnen, Erdbeeren, Kirschen, Pfirsiche, Ananas, Kiwi und Melone treffen auf exotische Kollegen. Litschi, Papaya, Mango und Kokosnüsse haben sich bereits einen Platz in der Lebensmittelbranche erobert. Doch auch die Sternfrucht und die farbintensive Pitaya machen einen appetitlichen Eindruck in Obstschalen und Etageren. Limetten und Zitronen erfrischen als Scheiben auf Crasheis. Für Gemüse-Kreationen werden gerne Holzkisten oder Spankörbe verwendet. Tomaten-, Salat-und Kohl-Varianten, Kürbis, Rote Bete, Zwiebeln und Lauch, Bohnen, Rettich oder Möhren – alles, was das Herz begehrt und zum Thema passt, kommt in die Auslagen. Nicht zu vergessen Kartoffeln, Spargel, Maiskolben und täuschend echte Pilze. Viele der Obst- und Gemüsesorten sind neben Einzel-Objekten auch in Ranken- oder Zopfform erhältlich.
Wurst und Käse: Ein ganzer Parma- oder Prager Schinken macht schon etwas her. Wenn daneben noch komplette Wurstringe und eingenetzte Salamistangen hängen, ein angeschnittener Braten wartet und die feine Leberwurst einen anlächelt, geht dem Wurstliebhaber das kulinarische Herz auf. Herzhafte Beilage sind Mixed Pickles. Auch der Käsefan kommt auf seine Kosten. Vom typischen Emmentaler mit seinen großen Löchern und rot ummantelten Gouda über einen aromatischen Bergkäse bis zum exotischen Caciocavallo und einem gewaltigen Parmesan-Laib reicht das attraktive Käse-Sortiment. Für Weichkäse-Fans gibt es noch Géramont, Cambozola und Camembert. Alles appetitlich angerichtet auf rustikalen Holzbrettern. Als Beilage liegen Brezeln, Baguettes, frische Brötchen und Toast bereit. Fertig ist die visuelle Brotzeit.
Desserts: Nicht nur Käse schließt den Magen, sondern auch süße Sünden. Da fällt die Wahl schwer. Ein Stück Napfkuchen, Muffins, Macarons, Cupcakes, Mini-Törtchen oder lieber Baiser? Schweinsohren, Windbeutel, Zitronenrolle oder Kirsch-Streusel? Auch die Schwarzwälderkirsch- und Schokotorte sehen zum Anbeißen aus. Nicht zu vergessen das edle Konfekt und die Petit Fours. Wunderbar verzierte Hochzeitstörtchen locken ebenfalls verführerisch. Oder doch ein Erdbeertörtchen? Aber bitte mit Sahne. Kühle Alternative: farbenfrohes Waffeleis.
Alle Lebensmittelattrappen bestehen aus hochwertigem, abwaschbaren Kunststoff und lassen sich kaum vom Original unterscheiden. Ihre Attraktivität und Langlebigkeit macht sie zum perfekten Partner für kulinarische Themenwochen und Dekorationen in Fachgeschäften. Das gesamte Sortiment enthalten der Katalog Herbst/ Weihnachten 2016 und der Webshop unter www.dekowoerner.de
www.woerner-download.de/PR/2016_05_31_Lebensmittelattrappen.zip
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen