Freitag, 5. August 2016

 

Farbenfrohe Herbst-Impressionen

Heilbronn/Leingarten, 19. Juli 2016: Wenn der Sommer mit seinem Mix aus unbeständigem Schauerwetter, heftigen Temperaturstürzen und dann wieder flirrenden Hitzeperioden in ein beständiges, angenehmes Herbstklima übergeht, atmen Mensch und Natur unwillkürlich auf. Im September begegnet der Altweibersommer mit milder Witterung und einem phantastischen Farbspektrum dem beginnenden Herbstblues, der sich oft ab Oktober mit zunehmender Dunkelheit und längeren Regenperioden ausbreitet. Der Begriff „Altweibersommer“ hat übrigens nichts mit älteren Damen zu tun, sondern stammt vom Mittelhochdeutschen „weiben“ ab. Was wiederum das feine Netz der Spinnweben meint, die sich nach einer kühlen Septembernacht mit Tau benetzt in der Morgensonne zeigen. Ein wunderschönes, naturnahes Bild. Für stimmungsvolle und harmonisch kreierte Herbst-Impressionen in Verkaufsräumen und Schaufenstern hält Deko-Spezialist Woerner im neuen Katalog Herbst/Weihnachten 2016 etliche Vorschläge parat. In komplett gestalteten Arrangements werden die neuesten Herbsttrends zum Nachdekorieren oder als Inspiration für individuelle Deko-Konzepte vorgestellt. In dieser Saison stehen spezielle Oberflächen, eine kreative Mischkalkulation der Farben sowie grafische Formen im Mittelpunkt.
Ungewöhnliche Oberflächen sorgen bei den klassischen Waldtieren für Aufsehen. Hirsche und Rehe aus robustem Fiberglas spazieren naturgetreu in Rostbraun durch den Wald, allerdings mit einer Speziallackierung aus echter Rostoberfläche. Auch der Hirsch in Beton-Optik reiht sich in den Trend ein, der an den nüchternen Fabrikstil erinnert und eine ganze eigene Note in die Herbst-Atmosphäre bringt. Deko-Objekte aus naturbelassenem Holz werden dem schlichten Werkstoff als Kontrast entgegen gesetzt. Baum-Silhouetten aus starkem Holz, Holztreppen, ein originaler Staketenzaun aus naturbelassenen Kastanienholz-Pfählen und Deko-Elemente aus Voll- und Treibholz zeigen, dass sie durchaus mit Rost und Beton kombinierbar sind. Kürbisse und XXL-Herbstblätter aus Wachspapier, beides in Weiß, verleihen der Szene einen Hauch von Eleganz.
Die Leuchtkraft der Farben reicht von gedeckt über heiter bis knallbunt. Die gesamte farbliche Herbstfülle strahlt von Ahorn- und Eichenblättern aus Chiffon, in Bordeaux, Gelb und Orange. Mit Herbstfarben bedruckte Ahorn- und Buchenblätter in Fächerform, Holzblätter im Vintagelook, Eichenblätter mit sichtbaren Blattadern in warmen Beerentönen und Sisalblätter von Braun über Orange bis Dunkelrot laden zu bunt komponierten Herbstbildern ein. Richtig gute Laune macht das muntere Fliegenpilz-Design. Die weißen Punkte auf den roten Hüten ziehen schon von weitem die Blicke an, besonders in der Sisal-Gigant-Ausführung mit bis zu 240 Zentimetern Höhe. Als Mini-Ausgabe mit samtiger Hut-Oberfläche oder als Kollege mit beeistem Kopf und als Streuware in Glückspilz-Variante zaubern alle Objekte ein lebendiges Herbstflair.
Grafische Formen setzen eigenwillige Faszinationspunkte dagegen. Die herbstliche Farbsinfonie mit Braun-, Gelb- und Orangetönen strahlt von Dekofächern aus Seidenpapier, aus Dreieck-Regalsets, die innen mit Blattmotiv-Displays bedruckt sind, von blattförmigen Deko-Ketten und Eukalyptuszweigen sowie von runden Holzrahmen-Sets. Ein dreieckiges Leiter-Regal fungiert als kreativer Warenpräsenter. Runde Spandosen aus Buchenholz nehmen den grafischen Charakter auf. Eine innovative Variation des bunten Herbsttreibens.
Welche Richtung bei den Herbstszenen auch bevorzugt wird, mit den neuen Deko-Objekten und Trend-Konzepten lassen sich phantasievolle Herbst-Signale setzen. So gelingt dem Herbst ein munterer und farbenfroher Brückenschlag zwischen Sommer und Winter. Passend zum Thema werden zwei komplette Deko-Pakete angeboten: Igel und Herbst. Sie enthalten alle Artikel, die mit der Herbststimmung in Verbindung gebracht werden.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Herbsttrends 2016“.
Bildvermerk: www.dekowoerner.de

Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de

Ansprechpartner für Medienvertreter:
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen