Donnerstag, 23. März 2017


Glänzende Osterfreuden

Heilbronn/Leingarten, 15. März 2017: Ostern hat viele Gesichter, sowohl wettermäßig als auch bei der Wahl der Dekoration. Ob rustikal mit Naturmaterialien wie Holz und Sisal, bunt und voller Lebensfreude mit Blumenmustern, Streifen und Punkten, edel und schlicht in Gold und Weiß, monochrom oder in verschwenderischer Pracht mit allem, was die Farbpalette hergibt – erlaubt ist, was gefällt. Hauptsache, die klassischen Oster-Objekte wie Eier und Hasen zeigen sich in ihrer ganzen Vielfalt. Wie ansprechend in sich stimmige Deko-Konzepte wirken, in welcher Stilrichtung auch immer, zeigt Deko-Spezialist Woerner im aktuellen Katalog Frühjahr/Sommer 2017 anhand etlicher Arrangements, die eins gemeinsam haben: sie rücken das Osterfest immer ins rechte, stimmungsvolle Licht. Und dazu gehört in dieser Saison auch ein glänzender Auftritt, der Verkaufsräume und Schaufenster in einen paradiesischen und strahlenden Ostergarten verwandelt.
Eine edel schimmernde Metallic-Lackierung macht aus den normalen Ostereiern und liebenswerten Osterhasen Kunst-Objekte im prächtigen Outfit. Wie wäre es mit einer glamourösen Osterszene in satten Farben? Auf Dekosäulen aus Fiberglas mit silberner Struktur-Lackierung treffen sich die Ostergesellen mit den langen Ohren im glänzenden Grün, Lila und Silber, mal nach links, mal nach rechts schauend. Ostereier in gleicher Lackierung fallen durch 40 Zentimeter Höhe sofort ins Auge. Luftballon-Hänger nehmen den Glanzeffekt auf und bilden einen luftigen Rahmen um die Osterszene. Grasgrüne Paneele und dekorative Trauerweiden mit frischgrünen Kunststoff-Blättern und mit Papier umhüllten, biegbaren Drahtzweigen sorgen für naturnahes Flair. Glänzender Blickfang und Topping im Hintergrund: der Paillettenstoff in Rosa, der mit aufgenähten XXL-Pailletten raffinierte Lichteffekte erzeugt und einen farbigen Brückenschlag zur Metallic-Lackierung der Oster-Dekoration bildet.
Die noble Variante entsteht mit dem Traumduo Gold und Silber. Osterhasen mit goldener und silberner Oberfläche, mit stehenden oder anliegenden Ohren, tummeln sich zwischen Eiern gleicher Färbung. Mini-Eierhänger in silberner Patina-Optik liegen neben beglimmerten Magnolienblüten, die sich auch in silbern lackierter Zweigform mit imposanten Blüten aus hochwertigem, samtigem Textil präsentieren. An langen, dekorativen Magnolienzweigen in einer silbernen, konisch geformten Bodenvase mit silbrig schimmernden Linien hängen kleine Eier in Blattgold. Im Hintergrund strecken sich wunderschön blühende Magnolien einem blauen Himmel entgegen, ganz praktisch im Banner eingefangen. Deko-Säulen aus Fiberglas mit goldener Strukturlackierung dienen als Deko-Objekt oder Produkt-Präsenter.
Perlmutt, Creme oder Weiß wirken in der Kombination mit Grün als anmutige Komposition aus Natur und Eleganz. Grün wird in Form von Moos-Paneelen und Moos-Steinen als Bodenbelag verwendet, auf dem die hellen Deko-Objekte wunderbar zur Geltung kommen. Kleine und riesige Ostereier glänzen in ihrer Perlmutt-Lackierung mit der Eier-Girlande in Rosa und Perlmutt um die Wette. Holzbaum-Silhouetten mit weißer Oberfläche umrahmen das Osterbild ebenso wie die Magnolien-Ranken, die auch auf dem Banner im Hintergrund eine florale Atmosphäre verbreiten. Osterhasen im Vintage-Look, aufwendig aus Holz geschnitzt, sind mit ihrer weißen Bemalung ein zauberhafter Blickfang.
Auch Monochromie muss nicht langweilig sein. Naturnahe Inszenierungen in verschiedenen Grüntönen vermitteln den Eindruck einer Vitaminkur für´s Auge. Die Birke übernimmt in ihrer verblüffend natürlich aussehenden Optik die Hauptrolle. Bereits der Banner mit einem Blick in den Birkenwald macht Lust auf einen Osterspaziergang. XL-Birkenstämme und Birken-Ranken begrenzen die österliche Szene. Holzbündel sowie Podeste aus Kunststämmen in Birken-Optik, Birken-Streublätter, echte Reisig-Stücke und Deko-Äste im täuschend echt aussehenden  Rinden-Look verstärken die naturnahe Note. Im Zentrum sitzen neongrüne Hasen neben knallgrünen, glänzenden Gigant-Eiern aus Fiberglas im Crack-Stil, hellgrünen Eiern in matter Gips-Optik oder mit Blümchen-Motiv bemalt.
Farbe wird bei einem Produkt als erstes wahr genommen. Je farbintensiver die Gestaltung von Verkaufsräumen und Schaufenstern ausfällt, umso mehr Aufmerksamkeit ist garantiert. Wobei Farbe nicht gleichbedeutend mit bunt sein muss, sondern auch durch eine glänzende Lackierung auffällt, wie bei den neuen Metallic-Ostereiern und -Hasen. Ob die verschiedenen Farbtöne miteinander kombiniert werden oder sich die Inszenierung auf ein oder zwei Farben konzentriert, hängt vom individuellen Deko-Konzept ab. Gestaltungs-Anregungen zeigt der Katalog Frühjahr/Sommer 2017. Alle Deko-Artikel sind ebenfalls über den Webshop unter wwww.dekowoerner.de erhältlich.
Unter folgendem Download-Link finden Sie zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Osterglanz“.
Bildvermerk: www.dekowoerner.de
Anleitung für das Öffnen des Download-Links (ZIP-komprimierte Ordner für druckfähiges Bildmaterial)
1. Schritt: Herunterladen (Link anklicken und ZIP Datei herunterladen)
2. Schritt: ZIP-Ordner speichern (Zielverzeichnis auswählen)
3. Schritt: ZIP-Ordner öffnen
4. Schritt: Entpacken mit einen ZIP-Programm (z.B. Win ZIP/ 7-ZIP/ File ZIP)
5. Schritt: Zielverzeichnis zum Entpacken auswählen/ festlegen
6. Schritt: Nach dem erfolgreichen Entpacken, kann der Ordner wie gewohnt geöffnet und das Bildmaterial genutzt werden

Information :
Die Bilder erhalten Sie zur einmaligen Veröffentlichung.
Alle Reproduktionsrechte liegen bei der Heinrich Woerner GmbH, Leingarten.
Nachdruck, Kopie, Digitalisierung, Speicherung, Verfremdung oder
Weitergabe an Dritte ohne schriftliche Genehmigung der Heinrich
Woerner GmbH ist untersagt. Der Herkunftsvermerk lautet: www.dekowoerner.de
Ansprechpartner für Medienvertreter:

Heinrich Woerner GmbH
Liebigstr. 37
74211 Leingarten
Tel. +49(0) 7131 40 64-621

PR/Öffentlichkeitsarbeit:
Astrid Anna Link

Marketing:
Alexandra Novac

Anzeigen:
Stefanie Roth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen